Schreibberatung

Die Schreibberatung findet im Rahmen eines Vier-Augen-Gesprächs statt und bietet mdw-Studierenden Unterstützung bei ihren individuellen Schreibprojekten (wissenschaftliche Arbeiten, Programmhefttexte, CD-Booklets, Motivationsschreiben, …).

In der Schreibberatung können wir abseits von Prüfungssituationen und ohne Leistungsdruck am Text arbeiten und Fragen rund und das Schreibprojekt klären. Wir unterteilen dabei den Schreibprozess in kleine Schritte und empfehlen dafür verschiedene, auf den individuellen Schreibtyp zugeschnittene Schreibtechniken. Denn niemand wird als Autor/in geboren, Schreiben ist etwas, das man lernen kann!

Das kann Thema der Schreibberatung sein:

  • Zeitmanagement
  • Themenfindung und -eingrenzung
  • Literaturrecherche
  • Umgang mit Fachliteratur
  • Aufbau und Gliederung der Arbeit
  • Zitieren
  • Umgang mit Schreibproblemen und Schreibblockaden
  • Text überarbeiten
  • Stil und Sprache
  • Textfeedback zu kurzen Textabschnitten (max. 5 Seiten)

Das ist nicht Thema der Schreibberatung:

  • Inhaltlich-fachliche Beratung
  • Korrekturlesen fertiger Texte
  • Textfeedback in größerem Ausmaß (ab 6 Seiten)
  • Schulung im Umgang mit Textverarbeitungsprogrammen

Anmeldung zur Schreibberatung (nur mit mdwOnline-Login)

aktuell wird die Schreibberatung nur Online angeboten!